Logo

Auszeichung für ‚Pflegekinder im Kiez‘

veröffentlicht am 20. Januar 2012

„Pflegekinder im Kiez“ erhält den diesjährigen Respekt-Preis des Bündnisses gegen Homophobie. Grund für die Auszeichnung: Die Berliner Einrichtung spricht in ihrer Werbung auch Homosexuelle als mögliche Pflegeeltern an.

Unterschlupf in der Regenbogenfamilie: "Pflegekinder im Kiez" macht es möglich. Foto: © Per Tillmann - Fotolia.com

„Die Organisation macht durch die tägliche Arbeit auch gegenüber der heterosexuellen Mehrheitsgesellschaft deutlich, dass auch Lesben und Schwule geeignete Pflegeeltern sind“, begründet das Bündnis die Auszeichnung. Die Organisation „Pflegekinder im Kiez“ hat ihre Offenheit gegenüber Schwulen und Lesben auch gezeigt, indem sie an der LSVD-Kampagne „Kinder brauchen ein Zuhause! Sei Pflegefamilie!“ beteiligt hat.

Hier geht es zur Website von „Pflegekinder im Kiez“

Zur Werkzeugleiste springen