Logo

Erfahrungen, Ideen und Kreativität – Workshop bringt Regenbogenfamilien zusammen

veröffentlicht am 1. Oktober 2018

Es wurde geredet, diskutiert, nachgedacht, zugehört, gespielt, gefilmt, aufgeschrieben, gelesen, interviewt und gegessen. Der Workshop am 29.09. in Düsseldorf war lebendig, produktiv, hat die Eltern miteinander ins Gespräch gebracht und die Kinder kreativ werden lassen.

Der erste Workshop im Rahmen des Projektes Regenbogenfamilien in NRW: „Vielfalt der Lebensentwürfe” in Düsseldorf hat eindeutig gezeigt, dass Regenbogenfamilien mitten in der Gesellschaft leben, aber immer wieder auch auf Hindernisse und Unverständnis stoßen. Im Mittelpunkt der Arbeitsgruppen am Vormittag standen die Themen Kita, Grundschule, Freizeit/Vereine und Pflegekinder. Am Nachmittag diskutierte die ganze Gruppe über Wege, Fürsorge- und Erwerbsarbeit für alle Beteiligten positiv auszubalancieren.

Aus Erfahrungen werden Ideen

Der Austausch persönlicher Erfahrungen diente dabei als Grundlage, um konkrete Wünsche zu entwickeln, wie Stolpersteine im Familienalltag von Regenbogenfamilien ausgeräumt werden können. Gut informierte und geschulte Fachkräfte in den Einrichtungen, Jugendämtern und Vereinen spielten dabei ebenso eine wesentliche Rolle, wie die Sichtbarkeit in Beschäftigungs- und Unterrichtsmaterialien sowie Formularen. Im Bereich Freizeit- und Urlaubsgestaltung entstand die Idee eines Labels für Einrichtungen, mit dem sie ihre Offenheit für Vielfalt und vielfältige Lebensweisen zum Ausdruck bringen können.

Auch die Kinder waren aktiv und kreativ. Während die kleineren in der Kinderbetreuung jede Menge Buntes aufs Papier gebracht haben, machten die älteren sich mit viel Eifer daran, einen Stop-Motion-Film zu drehen, der am Ende uraufgeführt wurde.

Jetzt für den 17.11. anmelden

Wir bedanken uns bei allen für die aktive Beteiligung, den offenen Austausch und die guten Ideen. Alle, die jetzt Lust bekommen haben, auch ihre Sichtweisen und Vorschläge einzubringen, können sich für den nächsten Workshop am 17.11. in Dortmund anmelden. Wir freuen uns auf Euch!

Zur Werkzeugleiste springen