Logo

Datenschutz

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Eure ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sobald Ihr das Internet nutzt, und während Ihr Euch durch unsere Website klickt, werden allerdings automatisch allgemeine Informationen erfasst. Diese sogenannten Server-Logfiles beinhalten etwa die Art des Webbrowsers (etwa Firefox oder Internet Explorer), das verwendete Betriebssystem (z.B. Windows), den Domainnamen Eures Internet Service Providers und Ähnliches. Diese Informationen lassen keine Rückschlüsse auf Euch, sie lassen sich aber nicht vermeiden, denn sie sind dazu da, um die Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern.

Unsere Website nutzt das WordPress-Tool “Statify” zu statistischen Zwecken, das keine personenbezogenen Daten erhebt. Statify speichert keine IP-Adressen, verwendet keine Cookies und erhebt keine Besucherprofile.

Newsletter

Für die Newsletter-Anmeldung werden ausschließlich Name, Vorname und Deine E-Mail-Adresse erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch die Inhaberin der E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Das bedeutet, dass die Bestellung des Newsletters protokolliert wird, Du aber zunächst eine separate Bestätigungsmail erhältst, auf die Du antworten musst. Erst dann ist die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen. Die Einwilligung zur Speicherung Deiner persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand kannst Du jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem kannst Du Dich über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit abmelden.

Kontaktformular und Kommentare

Wenn Ihr uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lasst, werden Eure Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Euch dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns intern gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter. Gleiches gilt, wenn Ihr unsere Beiträge kommentiert. Ist der Vorgang beendet, werden die Anfragen gelöscht.

Rechte

Ihr habt das Recht, jederzeit Auskunft über Eure bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso habt Ihr das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von gesetzlich vorgeschriebener Dauer der Datenspeicherung, Löschung Eurer personenbezogenen Daten. Eventuell erteilte Einwilligungen könnt Ihr widerrufen. Bitte wendet Euch dazu an uns. Die Kontaktdaten findet Ihr oben.

Hinweis: Wir haben zwar keine Facebook-Präsenz, dennoch kann Dich Facebook als Besucher unserer Website identifizieren, wenn Du zeitgleich bei Facebook eingeloggt bist. WennDu das nicht willst, musst Du Dich bitte aus Deinem Facebook-Benutzerkonto ausloggen.

Verantwortlich

Wir passen die Datenschutzerklärung den aktuellen rechtlichen Regelungen an. Es kann also sein, dass sie sich aufgrund der datenschutzrechtlichen Anforderungen ändert. Bitte beachte das bei Deinen Besuchen auf unserer Website.

Wenn Du Fragen zum Datenschutz hast, wende Dich bitte an Meike Adam unter den obigen Kontaktdaten. Sie ist die Verantwortliche für den Datenschutz auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

 

 

Zur Werkzeugleiste springen